Unser Büro
Franziskanerstraße 10, 80331 Munich, Germany
Schreiben Sie Uns Eine E-Mail
[email protected]o.de
Rufen Sie Uns An
+49 89 728856189

Wo ist Ron Laffertys Frau Diana heute? Priester hatte die ganze Familie von Bruder Allen ermordet

Ron Lafferty und seine Frau Diana erlangten 1984 Berühmtheit, als Lafferty und sein Bruder Dan wegen brutalen Mordes an Laffertys Bruder Allen und seiner Familie verurteilt wurden. Lafferty behauptete, er sei von Gott dazu inspiriert worden, die Morde zu begehen, und sie seien ein Akt religiöser Vergeltung. Diana beteuerte jedoch während des gesamten Prozesses ihre Unschuld und wurde schließlich freigesprochen. Aber wo ist Diana Lafferty heute?

Diana Lafferty hat sich seit dem Prozess weitgehend aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Sie zog aus Utah weg und hat sich seitdem bedeckt gehalten. Im Jahr 2004 gab sie ABC News ein Interview, in dem sie sagte, dass sie immer noch glaubte, Ron sei unschuldig und dass sie immer noch in ihn verliebt sei. Im selben Interview gab sie an, wieder geheiratet zu haben, sprach aber nicht über die Einzelheiten ihres derzeitigen Lebens.

Es ist nicht klar, was Diana Lafferty heute macht. Berichte aus der Mitte der 2000er Jahre deuten darauf hin, dass sie nach Kalifornien gezogen war, aber seitdem gab es keine öffentlichen Updates zu ihrem Leben. Trotz ihres Freispruchs lebt sie immer noch mit dem Wissen, dass ihr Mann ein abscheuliches Verbrechen begangen hat und dass sein Bruder und Komplize Dan noch immer im Gefängnis sitzt.

Ron Lafferty beteuert weiterhin seine Unschuld und befindet sich derzeit im Todestrakt. Er hat zahlreiche Berufungen eingelegt und der Fall wurde in Dokumentationen und Büchern diskutiert. Seine Frau Diana hat jedoch seit 2004 nicht mehr öffentlich über den Fall gesprochen, und es ist nicht klar, was sie jetzt tut.

„Ich erinnere mich, als das passierte. Ron Lafferty war ein ‚Prophet‘ in der FLDS, eine Abspaltung der HLT-Kirche. Er und sein Bruder Dan hatten eine Offenbarung von Gott, dass sie ihren Bruder und seine Familie töten sollten. Sie taten es und Ron wurde zum Tode verurteilt. Diana, seine Frau, musste gegen ihn aussagen, und dann verschwand sie. Niemand weiß, wohin sie gegangen ist oder was mit ihr passiert ist.“ -u/Bexx_Bexx

Die tragische Geschichte von Ron und Diana Lafferty fesselt die Menschen seit Jahrzehnten. Obwohl Diana von jeglicher Beteiligung an den Morden freigesprochen wurde, lebt sie immer noch mit dem Wissen, dass ihr Mann das abscheuliche Verbrechen begangen hat. Es ist nicht klar, was sie heute macht, aber man kann nur hoffen, dass Diana nach ihrer turbulenten Vergangenheit Frieden gefunden hat.

Ron Lafferty und sein jüngerer Bruder Dan wurden am 24. Juli 1984 wegen Mordes an ihrer Schwester Brenda Wright Lafferty und ihrer 15 Monate alten Tochter Erica verurteilt.



Ron, ein selbsternannter Prophet, gab an, eine Botschaft von Gott erhalten zu haben, die ihm riet, auf verschiedene Personen, einschließlich der beiden Opfer, zu verzichten.

„Es wurde berichtet, dass Diana Lafferty, die Frau von Ron Lafferty, das einzige überlebende Mitglied ihrer Familie war, als ihr Bruder Allen und seine Familie von Ron und seinem Bruder Dan ermordet wurden. Seitdem ist sie verschwunden und ihr Aufenthaltsort ist unbekannt.“ - @thedarkone1000

Obwohl sie später wegen ihrer übertriebenen Überzeugung vom mormonischen Fundamentalismus entfernt wurden, waren die Lafferty-Brüder für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (HLT) von entscheidender Bedeutung.

Wo ist Ron Laffertys Frau Diana Lafferty heute? Dianna Lafferty lebt mit ihren sechs Kindern in Florida, nachdem ihre Trennung von Ron im Vorwinter 1983 beendet war.

Sie bürgte für einen Prüfer aus Utah County, als Ron für den Tod von Brenda und Erica verurteilt wurde, berichtet Popsugar. Nach ihrem Umzug von Utah nach Florida sah sie ihren Lebenspartner in Zukunft nie wieder.

Das Paar traf sich in Florida, wo Dan eine zweijährige Amtszeit für die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (HLT-Kirche) ableistete und die letzte Option darin bestand, ihre Krankenpflegevorbereitung abzuschließen.

Nicht lange nach ihrem Gefühl heirateten sie und zogen nach Utah, um Rons Lieben näher zu sein. Ihre Ehe verschlechterte sich, als Rons Bruder Dan anfing, seine superfundamentalistischen Gedanken auf ihn zu übertragen.

Ron verließ schließlich seine Arbeit und verwandelte sich in einen wilden Ehepartner, was zu ihrer Trennung führte. Dianna hat sich aufgrund des Rufs, den ihr Ex nach den Morden erworben hat, entschieden, ihr eigenes Lebensgeheimnis im Moment zu bewahren.

Ron Lafferty Wikipedia Bio: Wer ist der Mörderpriester? Ron Lafferty war der erfahrenste von acht Jugendlichen, die von Watson Leroy Lafferty und Claudine Jones geboren wurden, die in Utah lebten.

Spezialisten des Utah State Hospital bestätigten, dass er gemäß seinem Profil vorläufig standhaft sei. 1985 wurde er verurteilt, für schuldig befunden und zum Tode verurteilt.

Nach einer Umfrage des Obersten Gerichtshofs von Utah wurde die Bestrafung bestätigt und eine zweite Verlockung für den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten abgelehnt.

Das zehnte Berufungsgericht wies die Verurteilung zurück und drehte das Urteil des Untergerichts um, in der Annahme, dass der Staat und der Richter des Untergerichts Fehler bei der Entscheidung begangen hatten, dass Ron für die vorläufige Klage ungeeignet sei.

Nichtsdestotrotz wurde seine Befähigung bestätigt und das Urteil des Gerichts ließ Ron nur wenige Entscheidungen für seinen Tod. Er beschloss, von der entlassenen Besatzung erschossen zu werden, starb jedoch im November 2019 aus normalen Gründen im Gefängnis

Wo könnte Ron Lafferty Bruder Allen Lafferty jetzt sein? Seine Familienmitglieder Allen Lafferty hat eine Familie geformt und fungiert derzeit als Wegweiser für die Lebensweise und kraftvoller Redner in Saratoga Springs, Utah. Er ist der jugendlichste Verwandte von Ron Lafferty.

Allen ist noch immer ein aufrichtiges Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, und er geht regelmäßig in die Verwaltung. Er war die erste Anzeige seit langem im Ermittlungsverfahren wegen Mordes an seinem Bruder.

Ende 1984 kehrte er von einer Entwicklungsaufgabe zurück, um eine Mordszene zu finden, die laut den Berichten von The Netline aus den Tiefen des Elends gerissen zu sein schien.

Brenda Lafferty, seine bessere Hälfte, wurde in einer Blutlache auf dem Küchenboden gefunden, und Erica, ihr 15 Monate altes kleines Mädchen, wurde tot in ihrer Koje aufgespürt. Als die Polizei kam und Allen festhielt, stellte sie sofort fest, dass er nicht die Person war, die Personen getötet hatte.

FAQ

  • Q: Wo ist Ron Laffertys Frau Diana heute?
  • A: Diana Lafferty ist derzeit verstorben. Sie wurde 1984 von ihrem Schwager Ron Lafferty zusammen mit ihrem Bruder Allen und seiner Frau Tina im sogenannten „Lafferty-Massaker“ getötet.

Über Mich

Sophie Müller

Treffen Sie Sophie Müller, Einen Leidenschaftlichen Fan Der Fernsehsendung, Klatsch Über Prominente Und Sport.

Weiterlesen