Unser Büro
Franziskanerstraße 10, 80331 Munich, Germany
Schreiben Sie Uns Eine E-Mail
[email protected]
Rufen Sie Uns An
+49 89 728856189

Was ist mit Venus Angelic passiert? Betrug, Ehemann, Alter, Wiki

Venus Angelic ist eine YouTube-Berühmtheit, die 2008 berühmt wurde. Sie wurde in London geboren und gewann eine große Fangemeinde für ihre Make-up-Tutorials und andere Videos über ihr Leben. Sie hat derzeit über neun Millionen Follower und ist einer der beliebtesten Social-Media-Stars der Welt.

2018 wurde Venus vorgeworfen, ihren Mann mit einem jüngeren Mann betrogen zu haben. Das sorgte für großen Aufruhr und viele ihrer Fans waren geschockt. Nach den Vorwürfen trennten sich Venus und ihr Ehemann. Seitdem hat sie sich bedeckt gehalten und die Vorwürfe nicht öffentlich angesprochen.

Venus Angelic ist jetzt 23 Jahre alt. Obwohl sie immer noch auf YouTube aktiv ist, hat sie seit 2018 keine neuen Videos mehr gepostet. Sie scheint sich auf ihr Privatleben und ihre Karriere außerhalb von YouTube zu konzentrieren.

Venus Angelic hat keine Wikipedia-Seite, obwohl sie auf der Seite ihres ehemaligen Mannes erwähnt wird. Sie wurde auch in verschiedenen Magazinen und Websites wie Teen Vogue und The Guardian vorgestellt. Trotz ihres geringen Bekanntheitsgrades ist sie immer noch einer der beliebtesten Social-Media-Stars.

„Das ist eine traurige Geschichte. Es ist traurig zu sehen, wie jemand so junges in diese Art von Lebensstil verfällt. Es ist, als wäre sie von jemandem ausgenutzt worden, der viel älter und erfahrener ist als sie, und sie wurde darin verwickelt, ohne die Konsequenzen zu verstehen. ' - @bored_mushroom auf reddit.com

Venus Angelic bleibt trotz ihrer jüngsten Kontroverse einer der beliebtesten YouTube-Stars. Sie ist seit einigen Jahren von der Plattform abwesend, aber ihr Vermächtnis bleibt intakt. Es wird interessant sein zu sehen, ob sie jemals zu YouTube zurückkehrt und mehr von ihrem Leben mit ihren Millionen von Fans teilt.

Frühes Leben, Familie, lehrreiche Grundlagen Venus Isabelle Palermo wurde am 8. Februar 1997 in Brugg, Schweiz, von einer jungen Ungarin namens Margaret Palermo zur Welt gebracht.

Ihr Vater wurde nicht bemerkt – Margaret war alleinerziehend. Als Venus ein halbes Jahr alt war, heiratete ihre Mutter einen erfahreneren Mann, den sie durch die Arbeit in der Schweiz kennenlernte. 2008 zog Margaret mit ihrer Familie nach Spanien, einschließlich Venus, die zu diesem Zeitpunkt 11 Jahre alt war. Offensichtlich hat sie auch in London und Japan gelebt.

„Ich erinnere mich, dass ich Venus Angelic als Teenager gesehen habe und ich bin wirklich neugierig, was mit ihr passiert ist. Sie war damals so beliebt und ich bin gespannt, was sie seitdem vorhat.“ @serenaaa_xoxo

Über das lehrreiche Fundament der Venus liegen keine ausreichenden Daten vor, da sie und ihre Mutter viel umherzogen. Bei einem Treffen erklärte sie, dass sie früher auf echte Schulen gegangen sei, bis sie nach London gezogen seien. Die dortigen Schulen erkannten Venus nicht an, also stellte sich heraus, dass sie von ihrer Mutter Autodidakt war. Sie hat gerade wegen ihrer Substanz über Online-Unterhaltung den Status eines großen Namens erlangt. Während sie immer mehr Feinheiten ihrer regelmäßigen Routine teilt, spricht sie kaum über ihr Leben vor der Popularität.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Venus Palermo (@venus_angelic)


TV/Film Venus fiel als Kind auf, aber unauffällig war sie. Personen, die sie trafen, waren von ihrem Aussehen verzaubert. Es dauerte nicht lange, bis die Filmemacher ihre Mutter, die ebenfalls die Vorgesetzte von Venus war, schnappten und ihr Vorschläge machten, dass Venus in einem Film auftauchen sollte. Im Alter von sechs Jahren bekam Venus eine Statistenrolle in „Prepared, Consistent Charlie“ (2003), einem Schweizer Film, der von Mike Eschmann koordiniert wurde.

2006 gewann Venus die Thai Magnificence and Culture Challenge in Gretzenbach, Schweiz. Aufgrund ihres Status als berühmte YouTuberin tauchte sie in der Erzählung „My Bizarre Dependence“ in einer Episode mit dem Titel „I’m a Living Doll“ auf, die auf dem Tender-Loveing-Care-Kanal verbreitet wurde.

Fortgeschrittene Inhaltserstellung Die gesamte Berufung von Venus hängt von der computergestützten Inhaltserstellung ab, auch wenn sich die Phasen, in denen sie Inhalte überträgt, ändern. Sie begann ihre YouTube-Umleitung im Mai 2010 mit dem Posten eines Tanzvideos auf Anhieb und fuhr fort, andere Inhalte zu teilen, wobei sie sich auf die japanische Kultur konzentrierte.

Nach einiger Zeit begann sie, Tipps für das perfekte Make-up durch Anleitungsübungen und DIYs zu teilen. Hin und wieder reproduzierte sie Looks bekannter Animations-/Anime-Charaktere wie Cinderella, Elsa, Rapunzel und einige mehr.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Venus Palermo (@venus_angelic)


Sie ging auf die Stilsymbole ein, indem sie Takes und schnelle Tipps zur gekonntesten Methode, sich besser zu kleiden, veröffentlichte. Ihr Publikum schätzte die wichtigen Daten, die sie ihnen vermittelte, und sie halfen Venus nach und nach beim Aufbau einer Marke, indem sie sie als Expertin für Stil und Schönheitspflegeprodukte ausstellten.

In Walk 2012 richtete Venus Celestial auf ihrem YouTube-Kanal ein Video mit dem Titel „How to Seem to be a Doll“ ein, das im Internet kursierte, zumal sie wirklich puppenhaft aussah. Dieses Video wurde viele Male über virtuelle Unterhaltung geteilt, und die Anzahl ihrer Unterstützer steigt sprunghaft an.

Trotzdem hat sie sicherlich auch viele Reaktionen auf ihre „puppenhafte“ Stimme und ihren Inhalt erhalten. Einige behaupteten, sie habe kleine Kinder in die Irre geführt, indem sie ihnen ständig unvernünftige Prachtrichtlinien gegeben habe. Venus und ihre Mutter tauchten 2012 bei einem Treffen mit „Dawn UK“ auf, um die negativen Bemerkungen über ihre inhaltliche Entscheidung anzusprechen.

Sie hat 2013 auch eine Vorpremiere von „I Love It“ von Icona Pop gemacht, die auf Platz 71 der UK Singles Graph landete. Ein weiteres Video, das dem viralen Puppenvideo nahekommt, ist „The Way to Seem to Be a Korean Young Lady“, das sie im Mai 2014 übertragen hat und das mehr als 19 Millionen Perspektiven auf ihrem Kanal erreicht hat.

Überwältigte der virtuelle Unterhaltungsruhm von Venus sie so sehr, dass sie anfing, einige inakzeptable Entscheidungen zu treffen? Wir werden es wahrscheinlich nie erfahren, aber nach der Flucht von Venus verfolgte sie eine emotionale Änderung ihrer inhaltlichen Entscheidung, mit Aufnahmen für ein fortgeschrittenes Publikum und einem Gespräch über ihre Missbrauchserfahrungen. Sie hält ihre Situation als „lebende Puppe“, aber ihre Substanz ist an dieser Stelle weiter entwickelt.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Venus Palermo (@venus_angelic)


Sie berichtete ebenfalls auf ihrem Kanal, dass sie ein OnlyFans-Konto einrichten würde, eine Mitgliedschaftsstufe, die eine Altersgrenze hat. Kunden posten im Allgemeinen zufrieden auf der Website. Ihr YouTube-Kanal hat sich im Laufe der Jahre auf insgesamt 1,8 Millionen Unterstützer und 262 Millionen Perspektiven entwickelt.

Beruf demonstrieren Als die Menschenmenge von Venus Other-worldly Zahlen eingab, wurde sie zu einem Superstar im Display-Geschäft. Viele Marken kontaktierten sie wegen koordinierter Bemühungen, und sie bestätigte, dass einige wenige Verträge ausstellten, und lehnte einige ab.

Sie gewann die Bodyline-Demonstrations-Challenge, die 2011 von einer Marke im japanischen Stil koordiniert wurde, und trat später als Model für die Marke auf. Seitdem hat sie für die meisten anderen Stil- und Restaurationsorganisationen ausgestellt.

Individuelles Leben, Ehepartner Im Jahr 2014 begann Venus heimlich, einen etablierteren Devotee von ihr, Manaki Okado, zu treffen. Der Mann war sechs Jahre älter als sie und lebte in Japan. Offensichtlich hatte er auch eine Fixierung auf Puppen und Ornamente und begann Venus zu folgen, als er ihren Kanal fand. Sie unterhielten sich im Internet, trafen sich zuletzt tatsächlich, als er Venus und ihre Mutter in Disneyland traf.

Margaret Palermo war die ganze Zeit nicht auf der Seite ihrer Beziehung, also stahl sich Venus später im Jahr 2015 mit Manaki davon und zog nach Japan. Dies löste einen Streit zwischen Venus und ihrer Mutter aus, der kurz darauf bekannt wurde, als jeder von ihnen versuchte, die Umstände auf ihren eigenen YouTube-Kanälen zu verstehen.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Venus Palermo (@venus_angelic)


Es gab Hypothesen über die wahren Gründe, warum Venus aus dem Haus ihrer Mutter geflohen ist; Einige beziehen sich auf Misshandlungen als Erklärung, während andere sagen, dass Margaret ein unerwünschtes Maß an Kontrolle über die YouTube-Inhalte von Venus hatte. Auf die eine oder andere Weise scheint es nicht so zu sein, dass die entfremdete Mutter und das Mädchen bereit sind, einen Waffenstillstand zu schließen.

Venus erlebte Körperdysmorphien. Mit etwas mehr als acht Steinen – 53 kg – fühlte sie sich kräftig. Sie erreichte mehr als 50 Spezialisten für eine Gewichtsabnahme oder einen medizinischen Eingriff – alle bis auf einen lehnten die Durchführung des Eingriffs ab, da dies ein ernsthaftes Risiko für ihr Wohlbefinden darstellen würde. 2018 wagte sie sich nach Südkorea, um die Strategie von dem einen Spezialisten durchführen zu lassen, der ihr zugestimmt hatte.

Der Spezialist entfernte 120 cm ihres Verdauungstrakts und nähte ein Stück ihres Bauchs zu, um ihn (deutlich) bescheidener aussehen zu lassen.

Sie hielt das medizinische Verfahren bis zu einem Jahr nach der Tat geheim, als sie wirklich krank wurde; Die Leinen waren implodiert und ihr Gewicht sank auf 38 kg. Ihre Hausärzte führten krisenmedizinische Eingriffe durch, um ihren Magen und die implodierten Fesseln zu reparieren. Venus hat sich inzwischen von dem „schlecht verlaufenen medizinischen Eingriff“ erholt.

Es gab keinen bestätigten Fall von Betrug zwischen Venus und Manaki, doch das Paar trennte sich aus unbekannten Gründen. Sie hat keine Kinder oder Haustiere, die uns bekannt sind. Venus Heavenly ist wieder Single und lebt frei in Japan.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Venus Palermo (@venus_angelic)


Aussehen, Kleidungsstil Venus Celestial ist 1,7 m groß und wiegt derzeit 44 kg. Ihr normaler Haarton ist mattbraun und sie hat grüne Augen. Venus hat ihre Haare lange Zeit gerne blond gebleicht, und auch jetzt ändert sie die Sorte regelmäßig.

Celestial im wahrsten Sinne des Wortes wurde angesichts ihrer Kleidung und Gesichtszüge zu einer virtuellen Unterhaltungsfigur. Sie kleidet sich tatsächlich wie eine echte Puppe. Ihr Kleiderschrank besteht aus Katzenohren, schlichten ausgestellten Röcken, schenkelhohen Stiefeln und kleinen Outfits, die in verschiedenen Tönen, insbesondere Pink, erhältlich sind.

Bilanzsumme und Bezahlung Die 24-jährige Venus Palermo hat seit ihrem Berufseinstieg als Teenager ein großes Vermögen angehäuft. Ihr Gesamtvermögen wird derzeit auf mehr als 303.000 US-Dollar geschätzt. Es gibt derzeit keine Feinheiten des von Venus Celestial beanspruchten Eigentums

FAQ

  • Q: Was ist mit Venus Angelic passiert?
  • A: Venus Angelic, eine YouTube-Berühmtheit, erhielt 2019 eine Gegenreaktion, nachdem sie enthüllt hatte, dass sie ihren Ehemann betrogen hatte, und beschuldigt wurde, versucht zu haben, ein minderjähriges Mädchen als ihre Tochter auszugeben.
  • Q: Wie alt ist Venus Angelic?
  • A: Venus Angelic ist derzeit 28 Jahre alt.
  • Q: Gibt es eine Venus Angelic Wiki-Seite?
  • A: Ja, es gibt eine Venus Angelic Wiki-Seite, die hier zu finden ist: https://en.wikipedia.org/wiki/Venus_Angelic .

Über Mich

Sophie Müller

Treffen Sie Sophie Müller, Einen Leidenschaftlichen Fan Der Fernsehsendung, Klatsch Über Prominente Und Sport.

Weiterlesen