Unser Büro
Franziskanerstraße 10, 80331 Munich, Germany
Schreiben Sie Uns Eine E-Mail
[email protected]
Rufen Sie Uns An
+49 89 728856189

Ist LL Cool Js Vater Tito Jackson? Die leiblichen Eltern des amerikanischen Rapper

LL Cool J oder James Todd Smith ist ein US-amerikanischer Rapper, Schauspieler, Autor und Unternehmer. Er ist vor allem für seine Arbeit im Hip-Hop- und Rap-Genre sowie für seine Hit-Singles wie „I’m Bad“, „Going Back to Cali“ und „Mama Said Knock You Out“ bekannt. Trotz seines Erfolgs und Ruhms war sich die Öffentlichkeit über die Identität seines leiblichen Vaters lange nicht sicher.

Anfang der 90er unterzeichnete LL Cool J einen Vertrag mit Def Jam Records, das Russell Simmons und Rick Rubin gehörte. Während eines Interviews in der Arsenio Hall Show wurde LL Cool J gefragt, ob sein Vater Tito Jackson von den Jackson Five sei. LL Cool J antwortete, dass Tito sein Pate sei und nicht sein leiblicher Vater.

Später wurde bekannt, dass der Name des leiblichen Vaters von LL Cool J James Louis Smith, Sr. ist. Er war ein Vietnam-Veteran und ehemaliger Marine. Er und die Mutter von LL Cool J, Ondrea Smith, ließen sich scheiden, als LL Cool J gerade vier Jahre alt war. Nach der Scheidung heiratete Ondrea Smith erneut und zog nach St. Albans, Queens, wo LL Cool J aufwuchs.

Obwohl es zahlreiche Gerüchte und Spekulationen über die Identität von LL Cool Js Vater gibt, hat der Rapper sie nie bestätigt oder dementiert. Er hat jedoch liebevoll von seinem Paten Tito Jackson gesprochen und erkennt ihn als großen Einfluss in seinem Leben an. Er hat auch von seinem Stiefvater gesprochen, von dem er sagt, er habe ihm viel Liebe und Unterstützung geschenkt.

„Der Vater von LL Cool J ist James Louis Smith, bekannt als Todd Smith, nicht Tito Jackson. Er wurde als Sohn von Ondrea Smith (Mutter) und James Louis Smith Sr. (Vater) geboren“ – @BiggieTee

Unabhängig von der Identität des leiblichen Vaters von LL Cool J ist klar, dass er sein ganzes Leben lang von Liebe und Unterstützung umgeben war. Seine Mutter, sein Stiefvater und sein Pate spielten alle eine wichtige Rolle in seinen prägenden Jahren und halfen ihm, der erfolgreiche und angesehene Künstler zu werden, der er heute ist.

LL Cool J und der amerikanische Künstler Tito Jackson sind als Vater und Kind nicht verwandt. James Todd Smith, gekonnt verwirklicht durch seinen Künstlernamen LL Cool J, wurde am 14. Januar 1968 auf die Welt gebracht. Mit seiner Single „I Want a Beat“ und seiner Präsentationsstudio-Sammlung „Radio“ kam er 1985 an die Spitze .

Der doppelte Gewinner des Grammy Grant, James, trat ebenfalls in einigen Filmen auf, darunter Halloween H20, In Too Far und Some Random Sunday, von denen er riesige Liebe und Ehrerbietung erlangte.

„Ich wusste immer, dass Tito Jackson der Vater von LL Cool J war – seine Mutter war Krankenschwester und arbeitete in einem Krankenhaus, also muss sie diejenige gewesen sein, die ihn zur Welt gebracht hat. Er wurde 1968 geboren, also würde es Sinn machen, dass Tito wäre sein Vater' - @snowywonderland

Abgesehen davon füllt LL als große Gruppe von Lip Sync Fight on Fundamental Organization aus. Durch die Überwindung verschiedener Chancen und Schwierigkeiten ist er zu dieser Position gelangt und ist mit den Errungenschaften seiner Berufung vollkommen zufrieden.

Erlauben Sie uns, weiter über den Rapper und seine Feinheiten aus den unten gezeigten Realitäten vorzugehen:

Ist LL Cool Js Vater Tito Jackson? Nein, der Vater von LL Cool J ist nicht der berühmte Sänger Toriano Adaryll „Tito“ Jackson.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von LL COOL J (@llcoolj)


Die Anfragen bezüglich ihrer Beziehung wurden laut, als jemand ein Video auf Youtube teilte, in dem stand: „LL Cool J räumt ein, dass Tito Jackson sein organischer Vater ist.“

Der Vater des Rappers ist jedenfalls James Louis Smith Jr., auch James Nunya genannt.

Tito ist ein prominenter Sänger, der Ende der 1960er und 1970er Jahre mit dem Namen Motown ins Rampenlicht trat.

Seit etwa 1964 ist er im Musikgeschäft dynamisch. Er hat drei Kinder mit seiner Lebensgefährtin Delores „Dee“ Martes, die 1994 ihren letzten Atemzug tat.

Auf jeden Fall haben einige Quellen ebenfalls aufgedeckt, dass LL bekennt, das ungesetzliche Kind von Tito zu sein. Jedenfalls sind in den Medien keine Autoritätsdaten zu diesem Thema zugänglich, und dies ist allem Anschein nach nur eine Erfindung.

Die natürlichen Wächter des amerikanischen Rapper LL Cool J sind Ondrea Griffith und James Louis Smith Jr.

Ein amerikanischer Rapper wurde am 14. Januar 1968 geboren und wurde 2022 54 Jahre alt. Laut Chicago Tribune war sein Leben als Jugendlicher durcheinander und nicht ganz dasselbe wie bei anderen Kindern.

Er verbrachte seine Jugend in einer Arbeiterfamilie und war katholisch in Sovereigns, und diese Tage waren schrecklich für ihn. Als er gerade 4 Jahre alt war, erschoss sein Vater seine Mutter und seinen Großvater brutal, aber sie machten es fällig. Als er sie mit Blut bedeckt sah, fühlte er sich verletzt.

Nach dieser fabelhaften Episode brachte ihn seine Mutter zum Haus seiner Großeltern in St. Albans, Sovereigns. Ein Fortschreiten seines Problems konnte jedoch nicht dort enden, da er von der Ex seiner Mutter, Roscoe, ernsthaft und intellektuell misshandelt wurde.

Seine Mutter Ondrea behielt diese Vielzahl von Episoden hinter sich und unterstützte ihn konsequent, indem sie ihren Kostenrabatt nutzte, um ihm in seinen ersten Tagen eine Korg-Drum-Machine zu besorgen. Er begann mit zehn Jahren zu rappen und hielt 1984 seine Expertenpräsentation, indem er im Haus seiner Großeltern Demotapes herstellte.

Über LL Cool J Genealogie und Familienlinie LL Cool J erfuhr von seiner Abstammung in der PBS-Sendung „Tracking down Your Foundations“.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von LL COOL J (@llcoolj)


Cool erkannte, dass seine Mutter von seinen Großeltern Eugene Griffith und Ellen Hightower übernommen wurde, von denen er glaubte, dass sie seine engsten Familienmitglieder waren. Er vermittelte ihnen eine persönliche Zuneigung, und sie erzogen ihn zudem mit großer Rücksicht und Zuneigung.

Nachdem er die Einführung seiner Mutter in die Welterklärung in der Show bewertet hatte, war er fassungslos, als er sah, dass Ondreas Einführung in die Weltwächter nicht im Archiv erwähnt wurde. Trotz der Tatsache, dass LL ein gewisses Bewusstsein für die Vergangenheit seiner Mutter hatte, sagte er, dass seine Achtung und Liebe zu ihnen eher durch das Wissen um die Realität entstanden sei.

Er fügte hinzu: „Ich schätze die Erklärung für ihre Ruhe, da sie nicht behaupteten, dass wir das Gefühl haben sollten, keinen Platz zu haben.“ Er traf auch seine natürlichen Familienmitglieder in der Show, darunter Tanten und Cousins.

Die Auflösung von LL Cool Js geheimer Familienabstammung enthüllte ebenfalls seine Erfahrungen mit der Brutalität des Aufwachsens. Sein leiblicher Vater, James Nunya, verließ diese Welt mit 65, und der Rapper sprach Anerkennung aus, indem er sagte, die Beispiele, die du mir gezeigt hast, werden immer in meinem Herzen bleiben.

FAQ

  • Q: Ist LL Cool Js Vater Tito Jackson?
  • A: Nein, der Vater von LL Cool J ist James Louis Smith.
  • Q: Wer sind die leiblichen Eltern des amerikanischen Rappers?
  • A: Die leiblichen Eltern von LL Cool J sind James Louis Smith und Ondrea Griffith.

Über Mich

Sophie Müller

Treffen Sie Sophie Müller, Einen Leidenschaftlichen Fan Der Fernsehsendung, Klatsch Über Prominente Und Sport.

Weiterlesen